Weiter Zurück Inhalt

1. Sylpheed FAQ - Allgemeine Informationen

1.1 Frage 01: Gibt es FAQs in anderen Sprachen?

Antwort: Ja. Hier sind Links zu verschiedenen Übersetzungen der FAQs ("Frequently Asked Questions", oft gestellte Fragen inklusive Antworten):

Die offizielle Homepage des Sylpheed Dokumentationsprojektes, mit FAQ und Handbuch in mehreren Sprachen befindet sich auf http://sylpheeddoc.sf.net

1.2 Frage 02: Was ist Sylpheed?

Antwort: Sylpheed ist ein E-Mail Client (und Newsreader) basierend auf GTK+, für das X Window System. Ziele bei der Entwicklung von Sylpheed sind

1.3 Frage 03: Woher bekomme ich Sylpheed?

Antwort: Man bekommt Sylpheed auf sylpheed.good-day.net Hier findet man Links auf die Quellen als Tarball, und auf Seiten mit RPMs (für SuSE, Redhat, Mandrake, etc.), DEB-Paketen für Debian, und Paketen für Solaris und BSD.

1.4 Frage 04: Wer entwickelt Sylpheed?

Antwort: Hiroyuki Yamamoto (hiro-y@kcn.ne.jp)

1.5 Frage 05: Was bedeutet der Name Sylpheed?

Antwort: Er bedeutet 'leicht wie Luft'. Er entstammt dem Namen der Windgeister, den Sylphen.

1.6 Frage 06: Wie speichert Sylpheed Nachrichten?

Antwort: Sylpheed speichert Nachrichten im MH-Format, so wie es von MH und EMH benutzt wird. Maildir und mbox-Format werden (noch) nicht unterstützt, man kann mbox-Dateien aber direkt importieren.

1.7 Frage 07: Wieso funktioniert das automatische Abholen der Nachrichten nicht?

Antwort: Das automatische Abholen funktioniert seit Version 0.5.1. Wer es benötigt, sollte keine ältere Version verwenden.

1.8 Frage 08: Kann Sylpheed Nachrichten filtern?

Antwort: Ja. Der entsprechende Dialog befindet sich in "Einstellungen -> Filterung". Für IMAP-Accounts ist (noch) keine Filterung implementiert.

1.9 Frage 09: Kann Sylpheed auf IMAP-Server zugreifen?

Antwort: Ja, seit Version 0.4.99 wird IMAP unterstützt.

1.10 Frage 10: Kann Sylpheed lokale Unix Mailboxen abfragen?

Antwort: Ja.

1.11 Frage 11: Unterstützt Sylpheed IPv6?

Antwort: Ja, IPv6 wird von Sylpheed voll unterstützt.

1.12 Frage 12: Unterstützt Sylpheed digitale Signaturen und Verschlüsselung mit GPG?

Antwort: Ja. GPG wird unterstützt. Um es zu verwenden, siehe Frage 14 im Abschnitt Installieren.

1.13 Frage 13: Wie erkennt Sylpheed MIME Typen?

Antwort: Sylpheed erkennt MIME Typen so wie Mutt.

1.14 Frage 14: Kann ich mit Sylpheed auch HTML-Nachrichten senden?

Antwort: Nein. Reifliche Diskussionen ergaben, daß HTML-Nachrichten generell unerwünscht sind. Wer es wirklich will, kann HTML-Seiten als Anhang an seine Nachrichten heften. Zusätzlich finden sich verschiedene Patches für erweiterte HTML-Verarbeitung auf den Sylpheed Patch Seiten (siehe weiter unten).

1.15 Frage 15: Besitzt Sylpheed eine Autovervollständigung in Adressfeldern?

Antwort: Ja. Sucht man nach einem Namen, der mit "don" beginnt, gibt man "don" ein (ohne Anführungszeichen) und drückt die TAB-Taste. Gibt es nur einen Namen mit "don" im Adressbuch, so wird dieser nun angezeigt, gibt es mehrere, so werden diese in einer Dropdown-Liste angezeigt. Das funktioniert sowohl mit Namen, wie auch mit E-Mail-Adressen.

1.16 Frage 16: Gut, aber wenn ich die TAB-Taste drücke, werden keine Namen angezeigt.

Antwort: Um die Autovervollständigung zu benutzen, müssen die Namen zunächst im Adressbuch eingetragen sein. Sonst geht's nicht.

1.17 Frage 17: Warum ist Sylpheed so schnell?

Antwort: Dazu wurde es entwickelt!

1.18 Frage 18: Wo bekomme ich aktuelle Patches für Sylpheed?

Antwort: Auf der Sylpheed Patch Homepage: http://www.teledix.net/sylpheed/

(Siehe auch im Abschnitt "Installieren", wie man einen Patch anwendet)

1.19 Frage 19: Wohin schicke ich Patches, Fehlermeldungen, oder rede mit anderen Benutzern über Sylpheed?

Antwort: Um mit anderen Benutzern über Sylpheed zu reden, abonniert man am besten die Sylpheed Mailingliste auf http://sylpheed.good-day.net. Hier kann man zwischen einer englischen und einer japanischen Mailingliste wählen. Will man die Welt mit Patches beglücken, so wendet man sich am besten an den Verwalter der Sylpheed Patch Homepage, sylpheed@thewildbeast.co.uk.

1.20 Frage 20: Wenn ich Nachrichten versende, wieso steht in der "Content-Type"-Kopfzeile US-ASCII, obwohl ich ISO-8859-1 angegeben habe?

Antwort: Wenn keine ISO-8859-1 Zeichen (>= 0x80) im Text enthalten sind, wird als Zeichensatz automatisch US-ASCII verwendet, gemäß einem Grundprinzip der Kommunikation, Informationen immer auf dem niedrigst nötigen technischen Nenner anzubieten.

1.21 Frage 21: Warum habe ich das Gefühl, daß der Zeilenumbruch nicht funktioniert?

Antwort: Zeilenumbrüche sind etwas gewöhnungsbedürftig.

Harte Zeilenumbrüche können zwar jederzeit eingefügt werden, man kann aber prinzipiell beliebig lange Zeilen schreiben. Mit der Taste "Zeilenumbruch" können die Zeilen auf die eingestellte Zeilenlänge umgebrochen werden. Andernfalls geschieht dies automatisch, sobald die Nachricht abgesandt wird, oder in die Queue-Ablage kommt. Diese Vorgangsweise soll das Verfassen von Nachrichten vereinfachen.

Hierzu ein Beispiel, um den Vorteil zu illustrieren:

Diese lange, lange Zeile wird
umgebrochen.

Nun fügen wir in der ersten Zeile ein Wort ein:

Diese lange, lange Zeile wird
hier
umgebrochen.
Es würde einige händische Arbeit erfordern, um wieder zu einer anständigen Formatierung zu gelangen. Diese Arbeit wird uns von Sylpheed abgenommen.
Diese lange, lange Zeile wird
hier umgebrochen.

1.22 Frage 22: Wo finde ich die neuesten FAQ für Sylpheed?

Antwort: Auf sylpheeddoc.sourceforge.net befinden sich FAQ und Handbuch des Sylpheeddoc Projektes. Beide Dokumente stehen in aktueller Version und mehreren Sprachen zur Verfügung.

1.23 Frage 23: Kann ich Mbox-Dateien in Sylpheed's MH Ablagen importieren?

Antwort: Ja, man muß nur zuerst eine Ablage erstellen, in der Ablagenübersicht auswählen und "Datei -> Importiere Mbox-Datei..." wählen.

1.24 Frage 24: Kann ich procmail benutzen, um meine Nachrichten in MH Ablagen zu sortieren?

Antwort: Ja. Es ist nur notwendig, /. an die Adressen der MH Ablagen anzufügen, in den procmail Regeln. z.B.

0:

* ^Subject:.*sylpheed

sylpheedmail/.

Nähere Einzelheiten findet man in der Dokumentation zu procmail.

1.25 Frage 25: Worauf sollte ich achten, wenn ich auf eine aktuelle Version von Sylpheed updaten will?

Antwort:

1.26 Frage 26: Wie kann ich in Sylpheed die Ansicht schnell erneuern?

Antwort: Mit "Ansicht -> Aktualisieren", oder dem entsprechenden Tastaturkürzel.

1.27 Frage 27: Warum kann ich gvim nicht als externen Editor verwenden?

Antwort: Will man gvim als externen Editor verwenden, muß man es mit der no-fork Option starten, also in "Einstellungen -> Allgemeine Einstellungen", Reiter "Weiteres" "gvim -f %s" eintragen. Ansonsten forkt der Editor, öffnet ein eigenes Fenster, und übernimmt beim Beenden den Text nicht. (Danke, Ed Collins!)


Weiter Zurück Inhalt